BIs laden Parteien zu Podiumsdiskussion ein

Thema: Neubauplanung der B 239/B 66n im Bereich der Stadt Lage

die drei Lagenser Bürgerinitiativen gegen die Neubauplanung der B 239 /B 66 n laden zu einer sicherlich spannend werdenden Diskussionsrunde mit den sechs im Rat der Stadt Lage vertretenen Parteien ein.

Die Veranstaltung findet am Freitag, den 09. Mai 2014 ab20.00 Uhr in der Aula Werreanger in Lage statt.
Ihre Teilnahme zugesagt haben alle sechs im Rat der Stadt Lage vertretenen Parteien mit ihren Spitzenpolitikern/-innen.
Angesichts der bevorstehenden Kommunalwahl wollen die Bürgerinitiativen damit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit geben, sich über die Positionen der einzelnen Parteien zu informieren und zu diskutieren. Für die Moderation konnte Pfarrer Dieter Bökemeier von der ev.-reformierten Kirchengemeinde Detmold Ost gewonnen werden.

Zu Beginn der Veranstaltung soll die Problematik der Straße dargelegt werden. Danach werden die Parteien Gelegenheit bekommen, Ihre Positionen kurz und knapp deutlich zu machen. Nach diesen Statements wird Herr Bökemeier die Diskussion frei geben. Das Publikum kann dann seine Fragen an die Kandidaten/-innen und die Vertreter der Bürgerinitiativen stellen.

Weitere Infos auf den Seiten der mitveranstaltenden Bürgerinitiativen:

B239n – Nein Danke!

Gegen die C-Trasse der B239n!

erstellt am: 02.05.2014 | von: hjhartmann
letztes Update: 02.05.2014 | Kategorie(n): Allgemein

Kommentare zu diesem Artikel

Kommentar schreiben

Kommentar

« | »